Katholischer Frauenbund Sorsum

Ansprechpartner / Kontakt:

Ansprechpartnerin:  Gisela Bruns
Telefon:                         05121 - 63106
Mail:                               frz.bruns@arcor.de

Logo KDFB

Das Ziel des Katholischen Frauenbundes Sorsum, Zweigverein im Katholischen Deutschen Frauenbund, ist der Zusammenschluss von Frauen im Geiste der Katholischen Frauenbewegung. Ziel ist es, am Aufbau einer Gesellschaft und Kirche mitzuwirken, in der Frauen und Männer partnerschaftlich zusammenleben und Verantwortung tragen für die Zukunft einer friedlichen, gerechten und für alle lebenswerten Welt.

Wir wollen Frauen zur Mitgestaltung in Familie, Kirche und Staat aufrufen und motivieren.

Unser Zweigverein besteht seit 1918 und zählt zur Zeit 49 Mitglieder, die monatlich die Verbandszeitschrift „Engagiert – Die christliche Frau“ erhalten. Wir laden wöchentlich zur Teilnahme am Gottesdienst ein und veranstalten in unregelmäßigen Abständen Vorträge, Ausflüge und gesellige Zusammenkünfte sowie Andachten

Veranstaltungen 2020:

Mittwoch,     22.04.                      Kaffeetrinken im Inselkaffee / Termin entfällt
Mittwoch,      13.05.      15:00      Maiandacht in St. Kunibert / Termin entfällt
Mittwoch,      17.06.      14:30      Kreuzbergwallfahrt nach Ottbergen
                                                            (Kreuzweg – Kaffeetrinken - Gottesdienst)
Donnerstag,  23.07.      14:00     Delegiertenversammlung im Kloster Marienrode
Mittwoch,      12.08.      16:00     Grillen im Pfarrheim, über Salatspenden würden wir uns freuen
Freitag,            14.08.                      Kräuterbinden
Mittwoch,      16.09.                      Tagesfahrt; weitere Informationen werden später bekannt gegeben
Mittwoch,      07.10.      09:00    Hl. Messe, anschl. Ernte-Dank-Frühstück im Pfarrheim
Mittwoch,      14.10.       18:15       Lichterprozession im Kloster Marienrode
Mittwoch,      09.12.      14:30      Hl. Messe, anschl. Adventsfeier im Pfarrheim.

Gäste heißen wir in unseren Reihen immer willkommen!

Genauere Angaben, Änderungen und Abfahrtzeiten werden in den Pfarrnachrichten bekannt gegeben.