Pilgerreise nach Fatima als Flugreise

Reisezeit: 07.-11.November 2024

Programm:
1. Tag
Linienflug von Frankfurt/M nach Lissabon, der Hauptstadt Portugals: orientierende Stadtrundfahrt mit Besuch der Kirche des hl. Antonius, der vor 800 Jahren in Lissabon geboren wurde. Anschließend Fahrt zum Marienwallfahrtsort Fatima, einer der bedeutendsten katholischen Wallfahrtsorte der Welt: Hotelbezug für fünf Nächte.

2. - 4. Tag
Fatima: Die nächsten drei Tage sind den heiligen Stätten von Fatima gewidmet. Teilnahme an den Wallfahrtsfeierlichkeiten, zu denen noch heute tausende von Portugiesen und Pilger aus aller Welt herbeiströmen. U.a. besuchen wir die Basilika Unserer Lieben Frau des Rosenkranzes, beten am Heiligtum und nehmen allgemeinen Wallfahrtsbetrieb teil. Freie Zeit für persönliche Reflexion und Gebete. Zusätzlich gibt es Gelegenheiten, um die lokale Küche zu genießen und mit anderen Pilgern in Kontakt zu treten. An einem der Tage Gelegenheit einer Wanderung auf dem alten Kreuzweg nach Aljustrel, dem Heimatdorf der Seherkinder von Fatima.

5. Tag
Abschied von Fatima und Fahrt zum Flughafen von Lissabon: Rückflug nach Hannover.

Reisepreis:  € 1.445,00 ab 15  zahlenden Teilnehmern
                        € 1.255,00 ab 20 zahlenden Teilnehmern
                        € 1.165,00 ab 25 zahlenden Teilnehmern
                        € 230,00 Zuschlag für das Einzelzimmer

Im Reisepreis enthaltene Leistungen
• Lufthansa/SWISS-Linienflug (Economy) von Hannover via Frankfurt nach Lissabon und zurück von Lissabon via Zürich nach Hannover
• alle Flughafen- und Sicherheitsgebühren
• Transfers vom Flughafen zum Hotel und zurück
• 5-tägige Rundreise im modernen Reisebus laut Programm
• Unterbringung im Doppelzimmer (portugiesische 4* Kategorie)
• Halbpension (Frühstück und Abendessen)
• deutschsprachige und landeskundige Reiseleitung
• alle Eintrittsgelder laut Programm
• Kopfhörersystem

Anmeldung bis 15.06.2024 bei
Christine Mosler, Mail: christine.mosler(ät)web.de , Tel. 05045-1556 oder 0174 9730890 oder
Pastor Stefan Herr, Mail: Stefan.Herr(ät)bistum-hildesheim.net , Tel. 0163 5549547