Spendenaufruf für das Frauen-Gefängnis

Für das Frauengefängnis sammele ich:

- Häkelnadeln (Größe 2,5 – 5)
- adventliche/weihnachtliche Postkarten
- Wolle (bitte nur ganze Knäuel; keine Stricknadeln!)

Aufgrund der momentanen Situation die Spenden bitte in St. Joseph vor dem Hintereingang zum Gemeindehaus abstellen oder am Lappenberg 12 vor die Tür stellen.
Die Tüten bitte kennzeichnen mit „für Frau Röde“. I
ch danke allen schon mal im Voraus ganz herzlich für Ihre Spende.
Angelika Röde (Seelsorgerin in der JVA für Frauen)