Personelle Veränderungen in der Pfarrgemeinde

Im September letzten Jahres wurde uns durch den Domkapitular Martin Tenge vom Bistum Hildesheim mitgeteilt, dass im Sommer 2021 ein Wechsel in der Leitung unserer Pfarrei St. Martinus Hildesheim sowie Maria Lichtmess, Hildesheim-Drispenstedt erfolgen wird.

Abschiedsstimmung liegt in der Luft – und Neuanfang! Fast zwei Jahre ist es her, dass Domkapitular Martin Wilk – damals Personalverantwortlicher für die Priester im Bistum – mich bat, die Pfarrverwaltung Güldenen Winkel zu übernehmen. Pfarrer Uwe Schaefers war gerade dabei, sich von einer schweren gesundheitlichen Krise zu erholen.
Aus den zwei Monaten, von denen zunächst die Rede war, sind nun zwei Jahre geworden. Die meiste Zeit davon stand unter dem Vorzeichen von Corona. Schwierige Entscheidungen waren zu treffen, bei denen ich die Zusammenarbeit mit den Gremien der Pfarrei sehr verantwortungsbewusst erlebt habe.
Auch Aufbrüche hat es in dieser Zeit gegeben, für die ich sehr dankbar bin. Ein Team von Gottesdienstbeauftragten gestaltet die Liturgien unserer Gemeinden mit und trägt dazu bei, dass wir in allen Kirchen regelmäßig den Glauben feiern können. Die Leitung von Trauerfeiern haben wir auf Dekanatsebene verlässlich geregelt. Vor allem hat es in der Corona-Krise viele kreative Projekte gegeben: mit großer Achtsamkeit waren Gemeindemitglieder für alte und einsame Mitmenschen da; gerade zu Ostern und Weihnachten hat es eine ganze Reihe neuer Gottesdienstformen gegeben, die es trotz Corona möglich gemacht haben, sich zu versammeln und im Glauben zu stärken – präsent und online. Allein am Internet-Familiengottesdienst zu Gründonnerstag haben fast 30 Kinder teilgenommen.
Im Rückblick ist mir bewusst: Genau das ist Aufgabe von Kirche: Wir erzählen und zeigen den Menschen, dass Gott in dieser Welt ist – und feiern, dass der Himmel offensteht. Vieles, was das kirchliche Leben im Güldenen Winkel ausgemacht hat, war in den vergangenen Monaten wegen der Pandemie nicht möglich. Der Corona-Nebel lichtet sich nun.
Im September beginnt Pfarrer Kevin Dehne seinen Dienst bei Ihnen – im Team mit Gemeindereferent Martin Schwab.
Zusammen mit Pfarrer Uwe Schaefers wünsche ich Ihnen und Ihren künftigen Seelsorgern einen gesegneten und kraftvollen Neuanfang!
Ihr Roland Baule, Pfarrverwalter