Ökumenischer Seniorenkreis Emmerke

Aus der Organisation für den ökumenischen Senioren-Kreis der katholischen Kirchengemeinde sind jetzt Bärbel Plitzko und Gisela Wussow verabschiedet worden. Pfarrer Kevin Dehne dankte im Gottesdienst den beiden Frauen mit persönlichen Dankesworten für ihr langjähriges ehrenamtliche Engagement in der Kirchengemeinde. Kevin Dehne überreichte ein kleines Präsent.

Bärbel Plitzko dankte für die Verabschiedung, stellte aber auch fest, dass viele namentlich nicht genannte fleißige Helfer und Helferinnen auch zum Gelingen der Treffen beigetragen haben.

Der ökumenische Seniorenkreis trifft sich üblicherweise abwechselnd im evangelischen Gemeindezentrum oder im katholischen Pfarrheim. Die nächsten ökumenischen Treffen werden aufgrund der Corona-Regeln besonders veröffentlicht.
Text und Foto: Michael Sinai