Auf den Spuren Jesu im Heiligen Land wandern vom 13.11. – 20.11.2017

Wenn Sie interessiert sind besuchen Sie den Informationsabend am
Montag, dem 13. Februar 2017, um 19:00 Uhr
im Gemeindehaus der Paulusgemeinde Himmelsthür

Wer möchte auf den Spuren Jesu im Heiligen Land wandern und so das Land intensiv kennen lernen? Dann begleiten Sie uns auf dieser Reise vom 13.11. – 20.11.2017

Besuchen Sie den Informationsabend am
Montag, dem 13. Februar 2017, 19:00 Uhr im Gemeindehaus der Paulusgemeinde Himmelsthür.

Ich lade Sie hierzu herzlich ein. Wir folgen den Spuren Jesu und der Patriarchen und werden vieles zu Fuß erkunden. Auf diese Weise werden wir der Landschaft mit ihren Menschen und ihrer Geschichte in intensiver Weise begegnen und den Boden unter unseren Schuhen spüren. Wir werden am See Genezareth, in Jerusalem und Jericho wohnen und die Orte vom Wirken Jesu kennen lernen. Hierzu gehören z.B. eine Bootsfahrt auf dem See Genezareth, Kafarnaum, Nazaret und Bethlehem. Jerusalem werden wir zu Fuß erkunden. Von Jericho werden wir im Wadi Qelt wandern und das Georgskloster und die Felsenfeste Masada besichtigen. Daneben sind vielfältige Begegnungen und Gespräche geplant.

Die Fahrt findet in Zusammenarbeit mit dem erfahrenen Reiseveranstalter Biblische Reisen statt.

Ihr Klaus Kastmann